 Für jedes Spiel ist ein Hygienebeauftragter des Vereins benannt. Er gibt die nachstehenden Hinweise an die auf der Sportanlage anwesenden Personen weiter.
 Die Sportanlage ist in Zonen eingeteilt (siehe Anlage). Die rot markierte Zone darf nur von unmittelbar am Spielbetrieb beteiligten Personen betreten werden (Spieler (max. Anzahl berücksichtigen), Trainer, Schiedsrichter, Hygienebeauftragter – nachfolgend Aktive genannt). Für Zuschauer ist die gelb markierte Zone vorgesehen.
 Grundsätzlich gilt das Einhalten des Mindestabstands innerhalb der “gelben“ Zone.
 Die Anwesenheitslisten zur Rückverfolgbarkeit der Gastmannschaft bzw. der Zuschauer sind vom Hygienebeauftragten in der Holzhütte am Rasenplatz (Zuschauer Zugang oder im Schiedsrichterraum)
abzugeben.