Vielleicht ist es kleiner Trost, dass die Plätze momentan nicht bespielbar sind.

In der Hoffnung, dass der Lockdown gelockert wird, starten die Erste und Zweite Mannschaft ab Mitte Februar ein Laufbattle. Welche Mannschaft schafft mehr Kilometer in 30 Tagen zu laufen? Wenn dann auch noch so langsam der Frühling kommt sind die müden Knochen schon etwas gelockert und wir könnten mit dem Training auf dem Platz starten. Aber , wie es wirklich weiter geht wissen wir leider nicht.

Bei dem Kunstrasenbau hat der Kampfmittelräumdienst doch einige Hinweise auf mögliche Munition gefunden, so dass dieses erst geklärt werden muss, bevor es mit dem Bau weitergeht. Da ist das Wetter, dann doch ein Trost, denn die Baustelle hätte momentan aufgrund des Frostes auch geruht. Einige ältere Delhovener munkeln aber, dass die mögliche Munition, wohl eher vergrabener Schrott ist.